REVIEWS

Presse ­ Clippings 

Kunst- und Kulturprogramm der Bundesregierung zur FIFA WM 2006
Alte Oper Frankfurt

"Die Eröffnungshymne der Konzertgala zur Fussballweltmeisterschaft 2006 verlangte nach Besonderem". Mit der pompösen "Fanfare of the nations" sorgte das Ensemble Classique für gloriose Einstimmung."
Frankfurter Allgemeine Zeitung 2005


Kammerkonzertreihe Wittingen
Ensemble Classique in Wittingen gefeiert

"Beifallsstürme für das Ensemble Classique. Der musikalische Botschafter der UNESCO nahm die Besucher mit auf eine konzertante reise durch vier Jahrhunderte und entfachte ein wahres Feuerwerk der sprühenden Töne."
Braunschweiger Merkur 2005


Festspiele Balver Höhle
Festspieleröffnung durch das Ensemble Classique

"Ein Konzertabend der Superlative verbunden mit der Hoffnung, dass das Ensemble Classique bald wieder in Balve gastiert."
Westfalenpost 2005


Meisterkonzerte Eckernförde
Ensemble Classique begeistert zum Saisonabschluss

"Mit seinem unverwechselbaren homogenen Klang riss das Ensemble Classique das Publikum zu Begeisterungsstürmen hin. Herausragend waren die solistischen Darbietungen wie beispielsweise die Badinerie von J.S. Bach oder die Zigeunerweisen von Pablo de Sarasate, die in unglaublicher Schönheit interpretiert wurden."
Kieler Nachrichten 2005


Schwarzwald-Musik-Festival
Feurige Rhythmik und ergreifende Melodik

"Majestätisch entfesseltes Spiel sowohl im Ensemble als auch in den hervorragenden Solobeiträgen. Damit begeisterte das weltbekannte Ensemble Classique einmal mehr seine Zuhörer. Trotz der Vielfalt der gespielten Literatur haben sich die sieben Musiker ein Gespür für Individualität und Stil bewahrt."
Schwarzwälder Bote 2005


Meisterkonzerte Ransbach-Baumbach

"Die Zuhörer, die die geniale Vorstellung dieses Ausnahmeensembles hautnah miterleben durften, können sich glücklich schätzen. An diesem Konzertabend hat erstmals in Ransbach-Baumbach der Stern am Brass-Himmel geleuchtet."



Meisterkonzerte Sindelfingen
"Brass Musik der Superlative"

Das Ensemble Classique setzte Maßstäbe in der Stadthalle. Die überaus gelungene Mischung aus barock, Rnaissance, Ballettmusik, Jazz und Moderne gepaart mit Ausdruck und Technik auf höchstem Niveau waren die Grundpfeiler eines außergewöhnlichen Auftrittes. Das technische, ja beinah schon akrobatische i-Tüpfelchen setzte der Soloposaunist Peter Seitz.
Sindelfinger Zeitung 2004


Euroklassik Zweibrücken
"Im Blechbläserzauber"

Dem Ensemble Classique war kein Musikstil fremd. Feinfühlig und doch mit beeindruckender Klangfülle wirkte der Vortrag ganz authentisch und entsprach ganz dem Charakter der Stücke und ihrer Entstheungszeit. Zu Recht nicht enden wollender Applaus.
Die Rheinpfalz 2004


Theaterkonzerte Bad Oehnhausen
"Leuchtende Sterne"

Das Ensemble Classique begeisterte bei diesem hochkarätigen Konzertabend mit feurigen Rhythmen, leidenschaftlichem Spiel und einem technischer Brillanz. Die Konzerte dieses Brass-Ensembles, die bereits zum dritten Mal in Bad Oeynhausen gastieren, zählen zum Höhepunkt des Kulturjahres.
Neue Westfälische Zeitung 2004


Weikersheimer Schloßkonzerte
"Ein perfekt-virtuoses Klangerlebnis"

Das Ensemble Classique begeisterte mit schnellen Stacccati, brillierenden trillern, weich-samtenen Harmonien und explosiven Ausbrüchen. Kein Wunder, dass dieses Ensemble zu den bekanntesten und beliebtesten Brass-Ensembles der Gegenwart zählt.
Tauber-Zeitung 2004


Thüringer Kammermusikfestival
"Sie müssen wieder kommen"

Das Ensemble Classique war spielfreudig und publikumsnah. Stilsicher interpretierten die Brass-Künstler Werke aus nahezu den unterschiedlichsten Musikepochen. Eine begeisternde Virtuosität und die angenehme Klangfarbe endeten in der Gewissheit: "Sie müssen wieder kommen."
Thüringer Allgemeine 2004


Rittersaal beginnt beim Konzert des Ensemble Classique zu beben
"Beeindruckendes Konzert des Ensemble Classique"

Atemberaubende Virtuosität bot der musikalische Botschafter der UNESCO bei seinem Konzert auf Schloß Thun. Das begeisterte Publikums dankte dem spielfreudigen Ensemble mit seiner homogenen Klangkultur mit stürmischem Beifall.
Thuner Tagblatt 2004


Publikum feierte Ensemble Classique ­ Konzert in der Philharmonie Duisburg Blechbbläser begeisterten beim Konzert für "junge Leute" das Publikum

"Gleich nach dem Eröffnungsstück war dem Publikum klar, in welcher Liga diese Musiker spielen. Verblüffend die virtuosen Bearbeitungen, die man sich nicht unbedingt von Blechbläsern mit Schlagwerk erwarten würde und ebenso verblüffend die Sicherheit, mit der diese Passagen gemeistert wurden."
Rheinische Post 2004


Besondere Klangkultur in Blech geschaffen ­ Kammermusikzyklus Heidelberg Ensemble Classique begeistert mit Spielfreude und großartiger Virtuosität

"Schöner und mitreißender geht es nicht mehr. Die Spielfreude des Ensemble Classique übetrug sich auf das restlos begeisterte Publikum."
Heidelberger Anzeiger 2004


Ensemble Classique begeistert im Franziskaner Konzerthaus
Frech, fröhlich, kompetent

"Was sonst bei den Veranstaltungen im Kammermusikzyklus nicht einmal zum Schluss vorkommt: Schon nach dem ersten Stück des Konzertes klatschte das Publikum im Takt mit. Technische Brillianz, perfektes Zusammenspiel, hohe Musikalität, meisterhafte Präsentation - das ist es, was das Ensemble Classique auszeichnet. Schön war's.
Südwestpresse 2004


Kammermusik-Zyklus Reutlingen
Sechs Richtige beim Kammermusik-Zyklus

"Die Perfektion und die Spielfreude der sechs Künstler ist fantastisch. Ihr Klang dabei immer schlank. Lässig leicht und dabei kultiviert bis in die feinsten dynamischen Abstufungen....Und wenn es hochvirtuos zugeht, dann darf über solch tollkühne Bläser-Bravour gestaunt werden...Viel Beifall. Viele Zugaben."
Reutlinger General-Anzeiger 2004


Meisterkonzerte Fürth
Tongeflecht wie aus Goldfäden

"Bach meets Beatles ... ein Motto, das außergewöhnliche Interpretationen und
neue Klänge verspricht. Mit filigraner Tonarbeit, technische Brillanz und
Virtuosität führt das Ensemble Classique das Publikum in die Welt des
Ragtime und Jazz bis ins Universum der Beatles".

Fürther Nachrichten 2003


Galakonzert Saarlouis
ENSEMBLE CLASSIQUE in der Champions League der Brass-Ensembles

"Normalerweise muß man schon sehr weit reisen, um Musiker dieser
Gütekategorie zu hören. Und was man hörte, war indes hohe Klasse. Dabei
spielten das Ensemble Classique spitzbübisch mit dem Feuer, indem sie
kompositorische Vorgaben aus unterschiedlichen Musikepochen prestissimo
interpretierten. Ob Türkischer Marsch oder Sarasates Zigeunerweisen, es fiel
nicht ein Sechzehntelnötchen unter den Tisch."

Saarbrücker Zeitung 2003


Festspielhaus Baden - Baden
Stimmungsvoller Abend mit ausgewogenem Programm

"Die brillanten solistischen Einlagen von Peter Seitz (Posaune) und Rolf
Ihler (Trompete) akzentuieren die Schönheit der Musik und lassen sie zum
schmeichelnden Hörerlebnis werden."

Badische Neueste Nachrichten 2002


Alte Oper Frankfurt
"...klare Intonation des ENSEMBLE CLASSIQUE setzt festliche Akzente."
Frankfurter Allgemeine Zeitung 2002

Meisterkonzerte Bad Oeynhausen
Konzert des ENSEMBLE begeisterte Zuhörer mit majestätischer Blechblaskunst
"... das Publikum ließ sich von der Exklusivität und Originalität des
Ensemble Classique hinreißen. Schon zu Beginn des Konzertes überraschten die
sieben Künstler dank ihrer Spontaneität mit dem Einzugsstück Hello Dolly
durch das ausverkaufte Haus".

Westfalen-Blatt 2002


Schwäbische Kulturtage/Roggenburger Klosterkonzerte
Dem Ruhm alle Ehre gemacht

"Mit seiner Perfektion und Vielseitigkeit zählt das Ensemble Classique zur
Bläser-Superklasse. Von wegen Blech ...da war alles Gold, was glänzte. Dass
nach dem Beatles-Medley nicht Schluss war, dafür sorgte der stürmische
Beifall der Zuhörer im ausverkauften Kloster."

Südwestpresse 2002


Weilburger Schloßkonzerte
Spielfreudige Trompetenvirtuosen

"Hörnerschall und Trommelschlag im stilvollen Ambiente der Weilburger
Barockresidenz. 
Das Ensemble Classique begeisterte seine rund 1000 Zuhörerinnen und Zuhörer
mit seiner enormen Spielfreudigkeit und Genialität. Der Reiz des Programms
liegt neben der Virtuosität der Musiker in ihrem optimal aufeinander
abgestimmten Spiel und ihrer beneidenswerten Perfektion."

Wetzlarer Neue Zeitung 2002


Meisterkonzerte Kulmbach
Ein Abend, der in der Seele nachklingt

... "eine Atmosphäre allein schon wie geschaffen zum Träumen und
Insichgehen. Und dann kommen sieben Interpreten auf die Bühne unter altem
Gemäuer, verzaubern und erwärmen die Herzen im ausverkauften Schloß mit
einem Konzertabend, der in der Seele nachklingt.....Zwei Zugaben, darunter
der wunderschön interpretierte Hummelflug von Nikolai Rimski-Korsakow,
lassen das Publikum zum letzten Male genießen."

Kulmbacher Nachrichten 2002


Konzertreihe Remagen
Beifallsstürme beim Jubiläumskonzert

"Hätte das eigentlich schöner sein können? So voll war es noch nie in der
Rheinhalle....Das Ensemble Classique war gut aufgelegt und entfachte unter
dem Publikum nach jedem Stück wahre Beifallsstürme."

Rhein-Zeitung 2002


Internationale Moselfestwochen
"Eröffnung der Internationalen Mosel-Festwochen mit Glanz und Gloria."
Mosel-Kurier 2002


Italien-Tournee 2002
"Un pubblico enthusiasta ha accoltato l¹esibizione dellŒ Ensemble Classique"
Cronacho di Brescia
"Fiati molto affiati"
Cronacho di Napoli 

31.3.2002: Monaco
Ohrenbetäubender Lärm und klassische Töne
"Ensemble Classique begeistert internationale Prominenz beim Formel 1 Grand
Prix."


Meisterkonzerte im Prinzregententheater
Ensemble Classique ­ Leuchtendes Brass-Juwel

"Das Ensemble Classique bot Blechblaskunst auf höchstem Niveau. Die
bestechende Virtuosität und glasklare Intonation begeistern das Publikum
immer wieder auf ein Neues".

Süddeutsche Zeitung 2001


New York Times (USA-Tournee 2001)
"Brilliant and well-balanced"